Schimmel und Pilzbefall:
Schimmelpilze in Innenräumen sind eine häufig auftretende und nach wie vor unterschätzte Gefahr, die gesundheitliche Risiken wie beispielswiese Allergien mit sich bringen. Feuchtigkeit ist dafür immer die Hauptursache. Im Gebäudeinneren finden Schimmelpilze darüber hinaus ein reiches Nahrungsangebot, so z.B. Zellulose, wie sie in Tapeten, Holz und Holzwerkstoffen vorkommt, oder auch Kunststoffe (Teppiche, Bodenbeläge). Außerdem werden auch Kleidung, Möbel oder Bücher befallen. Durch ihnen anhaftende Staubartikel, die unter anderem auch Fette enthalten, kann nahezu auf jeder Oberfläche Schimmelpilzwachstum einsetzten.

Für Feuchtigkeit im Gebäude gibt es vielfältige Ursachen, wie z.B.:
• von außen eintretende Feuchtigkeit
• Leckagen innerhalb des Gebäudes
• Kondensationsfeuchte aufgrund ungenügender Wärmedämmung
• falsches Nutzerverhalten

Liegt ein Schimmelbefall vor, sollte dieser umgehend beseitigt werden.
Oft werden bei der Sanierung von Schimmelpilzschäden nur die Symptome behandelt, nicht aber die Ursachen behoben.

Als Sachverständige für Schimmelpilzerkennung, -bewertung und –sanierung, zertifiziert vom TÜV Rheinland, mit langjähriger Berufserfahrung als Architektin sowie in der Gutachtertätigkeit bieten wir:
• Begutachtung und Bewertung von Feuchtigkeitsschäden vor Ort
• Einsatz von modernen Messgeräten
• Probenentnahme mit externen Laboruntersuchungen
• Erstellung von Gutachten für Schimmelpilzschäden in Innenräumen
• Erarbeitung geeigneter Sanierungsmaßnahmen zur Schimmelpilzbeseitung und -vermeidung

Wir beraten Mieter, Vermieter, Haus- und Wohnungseigentümer, Bauunternehmen und Versicherungen.

schimmel03schimmel02 schimmel01

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen